Versicherungsforen Themendossier 08/2021: Aktuelle Zahlen, Fakten und Trends zur Nachhaltigkeit

Liebe Leser:innen,

wie viele von Ihnen bereits mitbekommen haben, wurde die Website der Versicherungsforen Leipzig www.versicherungsforen.net in der vergangenen Woche neugestaltet.

In unserem Kundenportal /www.versicherungsforen.net/register können Sie sich als Webnutzer registrieren und u.a. auf die aktuellen Themendossiers www.versicherungsforen.net/themendossiers zugreifen.

Sollten Sie Fragen hierzu haben, kommen Sie gern jederzeit auf uns zu.

Einleitung Themendossier

Erneuerbare Energien, nachhaltiger Konsum, klimafreundliche Ernährung oder transparente Lieferketten sind nur ein kleiner Ausschnitt der vieldiskutierten Themen unserer Zeit. Ob in gesellschaftlichen Debatten oder in der Wirtschaft – Nachhaltigkeitsaspekte gewinnen zunehmend an Bedeutung und sind mehr als nur ein Megatrend, sie entscheiden über die Zukunft unseres Planeten.

Umwelt- und Klimaschutz werden von einem Großteil der deutschen Bevölkerung (68 Prozent) als eines der wichtigsten Probleme des Landes gesehen, wie eine Umfrage des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) ergab. Auch die Corona-Pandemie nimmt Einfluss auf Nachhaltigkeit und schärft unser Nachhaltigkeitsbewusstsein. Sie zeigte und zeigt uns noch immer, dass in vielen Bereichen Veränderungen möglich sind und die Krisen-Situation als Chance für eine klimafreundlichere Zukunft begriffen werden kann.

Längst ist die Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten auch in Unternehmen nicht mehr nur optional, sondern auch gesetzlich gefordert. Während immer mehr „Grüne Start-ups“ auf den Markt kommen und ihre nachhaltig ausgerichteten Geschäftsmodelle präsentieren, müssen sich auch etablierte Player verschiedener Branchen mit den Fragestellungen aus dem sozialen und wirtschaftlichen Kontext beschäftigen. Sei es die Transparenz von Lieferketten, die nachhaltige Ausrichtung von Unternehmenskultur oder die möglichst abfall- und emissionsarme Herstellung von Produkten – das Thema Nachhaltigkeit durchdringt alle Bereiche der Wirtschaft.

Neben der Finanzbranche setzt sich auch die Versicherungsbranche bereits vielfältig mit der Thematik auseinander. Ob mit Klimaneutralität von Kapitalanlagen, einem verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen oder der Förderung von Vielfalt in der Unternehmensführung – auch Versicherer können einen Beitrag leisten und ESG-Ziele in ihr Handeln einbeziehen.

In unserem aktuellen Themendossier erwartet Sie eine Vielzahl spannender Zahlen und Fakten rund um die Themen Nachhaltigkeit in der Bevölkerung, der Wirtschaft und in der Versicherungsbranche.

Vertiefende Informationen zu verschiedenen Nachhaltigkeits-Themen, die auch über den Versicherungsbezug hinausgehen, finden Sie außerdem in unserem aktuellen Marktmonitor „Sustainable Insurance Industry“ .

Das Themendossier erscheint alle 14 Tage und setzt sich mit wechselnden Themenschwerpunkten der Versicherungswirtschaft auseinander, die in Form von Fachartikeln, Interviews oder statistischen Auswertungen aufbereitet werden. Gern greifen wir auch Ihre Themenwünsche auf, schreiben Sie uns einfach eine kurze Nachricht.

Das Abonnement des Themendossiers steht allen Mitarbeitern unserer Partnerunternehmen kostenfrei zur Verfügung. Informieren Sie also gern interessierte Kolleginnen und Kollegen über diese Möglichkeit.

Wir wünschen Ihnen eine spannende Lektüre!

IMPRESSUM

Feedback zum vorliegenden Themendossier

Wenn Sie uns Ihre Meinung mitteilen möchten, würde uns das sehr freuen. Vielleicht gibt es ja ein spezielles Thema, über das Sie im Themendossier einmal lesen möchten? Haben Sie weitere Fragen und Anregungen oder Anlass zur Kritik? In jedem Fall freuen wir uns über eine Nachricht von Ihnen. Bitte senden Sie Ihre Kommentare an

Elisa Strey
T +49 341 98988-235
E elisa.strey@versicherungsforen.net

Wenn Sie das Themendossier nicht mehr empfangen möchten, klicken Sie bitte hier Themendossier abbestellen